TiVo ferngesteuerter Linearantrieb

In diesem Projekt erfahren Sie, wie Sie mit einer TiVo-Fernbedienung und einer Arduino-Platine einen Linearantrieb zum Anheben eines Gemäldes verwenden, das einen Fernseher abdeckt. Sehen Sie sich das Video am Ende an

Werkzeuge benötigt

Die folgenden Tools sind erforderlich, um dieses Projekt abzuschließen.

  1. Kreuzschlitzschraubendreher Nr. 0
  2. Lötkolben
  3. Lot
  4. Kabelschneider
  5. Kleine Zange (ich habe eine Zange verwendet, die für die Arbeit mit kleiner Elektronik ausgelegt ist)

Liste der Einzelteile

Die folgenden Teile werden benötigt, um dieses Projekt abzuschließen.

  1. Hochleistungs-Kettenantrieb von Firgelli Automations
  2. TiVo Roamio Fernbedienung
  3. Arduino Uno Rev 3
  4. Hammond 1591ESBK ABS Projektbox Schwarz (7,5 "x 4,3" x 2,2 ")
  5. Microtivity IB171 170-Punkt-Mini-Steckbrett für Arduino
  6. Infrarotempfänger 2,5–5,5 V 38 kHz
  7. 100PCS Michael Josh 20CM M / F-Überbrückungskabel 1-poliger Stecker Stecker auf Buchse
  8. SainSmart 2-Kanal-Relaismodul
  9. USB 2.0-Kabel - A-Stecker zu B-Stecker
  10. 4 Fuß 18/5 schwarzer Sprinklerdraht
  11. 8 Stück rostfreie Maschinenschrauben Nr. 4–40 x 2 Zoll (ich habe sie bei Home Depot gekauft)
  12. 8 Stück Everbuilt # 4–40 Maschinenschraubenmuttern (ich habe sie von Home Depot gekauft)
  13. 16 Stück ½ ”Nylonabstandshalter (ich habe sie bei Home Depot gekauft)
  14. 1 Menge Kabelbinder

Einrichten des Arduino Uno Rev 3

Wir werden die folgenden Stifte auf dem Arduino-Board verwenden, die gelb hervorgehoben sind.

  • Stromversorgung 5V
  • Digital # 8
  • Digital # 9
  • Digital # 11
  • Power GND
Arduino UNO Rev 3

Einrichten des 2-Kanal-Relaismoduls SainSmart

Wir müssen das SainSmart-Relaismodul überbrücken, um mit dem Linearantrieb von Firgelli Automations übereinzustimmen. Es gibt einen blauen Jumper von JD-VCC zu VCC. Lassen Sie dies unverändert.

Jumper K1 Position 1 bis K2 Position 1

Platzieren Sie ein Überbrückungskabel von der ersten Position am K1-Relais zur ersten Position am K2-Relais. Unser Pullover ist rot dargestellt.

Jumperposition

Jumper K1 Position 3 bis K2 Position 3

Platzieren Sie ein Überbrückungskabel von der dritten Position am K1-Relais zur dritten Position am K2-Relais. Unser Pullover ist gelb dargestellt.

Überbrückter Draht

Wenn Sie richtig gesprungen sind, sollten Sie die folgende Konfiguration sehen.

Einrichten des Infrarotsensors

Einrichten des Infrarotsensors

Der Infrarotsensor hat drei Drähte, die sich von ihm lösen. Eine ist für ein Erdungskabel, eine für ein 5-V-Stromkabel und die dritte sendet das Signal an unser Arduino-Board.

Entfernen Sie zwei Zoll der äußeren Abschirmung des 18–5-Sprinklerkabels, um die farbigen Drähte im Inneren freizulegen. Wir werden nur die grünen, weißen und blauen Drähte verwenden, also schneiden Sie die anderen ab, damit wir uns nicht mit ihnen anlegen müssen.

Entfernen Sie ⅛ ”der Isolierung an jedem der Drähte, die wir verwenden werden. Diese werden mit der folgenden Konfiguration an das Relais gelötet. Wenn Sie den Sensor von oben mit der runden Beule in Ihre Richtung betrachten:

  1. Löten Sie den blauen Draht an die linke Klemme.
  2. Löten Sie den grünen Draht an die mittlere Klemme.
  3. Löten Sie den weißen Draht an die rechte Klemme.
Infrarotsensor
Infrarotsensor

Kabelbaum des Linearantriebs einrichten

Der Linearantrieb wird mit einer Kabelfernbedienung mit zwei Dreieckstasten geliefert. Eine Taste aktiviert einen Schalter, der den Linearantrieb nach oben und die andere nach unten bewegt.

Entfernen Sie das Fernbedienungsgehäuse der Leiterplatte

Als erstes müssen Sie die Kabel auf der Rückseite der Fernbedienung abschrauben. Diese müssen mit einem Kreuzschlitzschraubendreher Nr. 0 entfernt werden.

Entfernen Sie die Leiterplatte vom Fernbedienungsgehäuse und überprüfen Sie die Kabel. Wenn Sie es von unten betrachten, sollten vier Drähte an die Platine gelötet sein. Von links nach rechts sind sie schwarz, weiß, lila und braun, wie unten gezeigt.

Leiterplatte

Wenn sie aus irgendeinem Grund unterschiedliche Farben verwendet haben, verfolgen Sie die Farben einfach in derselben Reihenfolge wie unten.

Löten Sie die Drähte

Entfernen Sie mit einem Lötkolben die Drähte von der Leiterplatte. Drücken Sie die Spitze des Lötkolbens vorsichtig auf das vorhandene Lötmittel an der Lötstelle, um es zu lösen, und ziehen Sie den Draht mit einer kleinen Zange vorsichtig vom Lötpunkt ab.

Befestigen Sie die Drähte an den Relais

Wir werden nun die Kabel von der Kabelfernbedienung an das SainSmart 2-Kanal-Relais anschließen. Lösen Sie den Anschluss mit dem Kreuzschlitzschraubendreher Nr. 0 und ziehen Sie ihn wieder fest, um den Draht zu sichern.

  1. Der weiße Draht geht in Position 1 von K1
  2. Das schwarze Kabel geht in Position 2 von K1
  3. Der braune Draht geht in Position 2 von K2
  4. Der lila Draht geht in Position 3 von K2

Hinweis: Entfernen Sie nicht die vorhandenen Überbrückungskabel. Lassen Sie sie beim Einschrauben der Klemmen.

Überbrückungsdrähte
Terminalverbindungen

Wenn Sie fertig sind, sollte es wie in den obigen Bildern aussehen.

Das Steckbrett verkabeln

Wir werden nun das Arduino-Board mit dem Steckbrett verbinden. Das Steckbrett ermöglicht es uns, Verbindungen zu überbrücken, bei denen mehrere Verbindungen zu einem Terminal am Arduino oder am Relais hergestellt werden.

Jede Lochreihe ist miteinander verbunden, sodass wir alles in dieser Reihe überbrücken können. Hier sind die Elemente, die wir verkabeln müssen.

5V Stromversorgung

  1. Verwenden Sie ein Stecker-Buchse-Überbrückungskabel vom Power 5V-Anschluss am Arduino zu einer nicht verwendeten Reihe auf dem Steckbrett. Schieben Sie es in ein Loch in der Reihe.
  2. Verwenden Sie ein Stecker-Buchse-Überbrückungskabel aus derselben Reihe auf dem Steckbrett zum VCC-Anschluss des 2-Kanal-Relais von SainSmart. Schieben Sie es in ein Loch in derselben Reihe.
  3. Legen Sie ¼ Zoll des weißen Kabels von der anderen Seite des 18–5 Sprinklerkabels frei. Schieben Sie es in ein Loch in derselben Reihe.

Boden

  1. Verwenden Sie einen Stecker-Buchsen-Überbrückungsdraht vom Power GND-Anschluss am Arduino zu einer nicht verwendeten Reihe auf dem Steckbrett. Schieben Sie es in ein Loch in der Reihe.
  2. Verwenden Sie ein Stecker-Buchse-Überbrückungskabel von der GND-Klemme des 2-Kanal-Relais von SainSmart zu einem Loch in derselben Reihe wie das andere GND-Kabel. Schieben Sie es in das Loch in derselben Reihe.
  3. Legen Sie ¼ Zoll des grünen Kabels von der anderen Seite des 18–5 Sprinklerkabels frei. Schieben Sie es in ein Loch in derselben Reihe.

Signalisierung

  1. Verwenden Sie einen Stecker-Buchsen-Überbrückungsdraht vom Digital # 11-Anschluss des Arduino zu einer nicht verwendeten Reihe auf dem Steckbrett. Schieben Sie es in ein Loch in der Reihe.
  2. Legen Sie ¼ Zoll des blauen Kabels von der anderen Seite des 18–5 Sprinklerkabels frei. Schieben Sie es in ein Loch in derselben Reihe.

Wenn Sie fertig sind, sollte das Steckbrett ungefähr so ​​aussehen wie im folgenden Bild.

Steckbrett

 

Installieren Sie das Steuerungsprogramm auf dem Arduino

Sie müssen das herunterladen und installieren Arduino IDE. Öffnen Sie die IDE, nachdem Sie die IDE heruntergeladen und installiert haben.

Arduino IDE

Kopieren Sie den Code und fügen Sie ihn in die IDE ein

Laden Sie den Quellcode von herunter oder kopieren Sie ihn von GitHub und fügen Sie es in das IDE-Fenster ein, das nach Abschluss so aussehen sollte.

IRremote.cpp-Datei

Passen Sie die Datei IRremote.cpp an

Im Verzeichnis C: \ Programme (x86) \ Arduino \ library \ RobotIRremote \ src \ befindet sich eine Datei mit einem Quellcode-Problem, das das Kompilieren des GitHub-Quellcodes verhindert. Öffnen Sie die Datei IRremoteTools.cpp in einem einfachen Texteditor wie dem Editor und ändern Sie die folgende Zeile:

Zeile 5 sollte folgendermaßen aussehen:

int RECV_PIN = TKD2; // der Pin, an den der IR-Empfänger angeschlossen ist

Ändern Sie es wie folgt und speichern Sie die Datei.

int RECV_PIN = 11; // der Pin, an den der IR-Empfänger angeschlossen ist

Verbinden Sie das Arduino mit dem USB-Kabel mit Ihrem Computer

Legen Sie die Arduino-, Steckbrett- und Relaisplatinen auf eine nicht leitende Oberfläche, z. B. einen Holzschreibtisch.

Verbinden Sie die rechteckige Seite des USB-Kabels mit Ihrem Computer und die D-Seite mit der Arduino-Karte.

Wählen Sie den Port

Wählen Sie den Menüpunkt Extras - Port und den, der Ihr Arduino-Board anzeigt.

Laden Sie den Code hoch

Wählen Sie den Menüpunkt Skizze - Hochladen, um den Code auf das Arduino hochzuladen.

Testen Sie den Code

Stecken Sie nach dem Hochladen des Codes den Kabelbaum vom Linearantrieb von Firgelli Automations wieder in den Antrieb und stecken Sie den Antrieb ein.

Lassen Sie die Arduino-Karte über das USB-Kabel an Ihren Computer angeschlossen.

Richten Sie Ihre TiVo-Fernbedienung auf den Infrarotsensor und klicken Sie auf den grünen Daumen „Gefällt mir“. Der Aktuator sollte sich nach oben bewegen.

Richten Sie Ihre TiVo-Fernbedienung auf den Infrarotsensor und klicken Sie auf den roten Daumen „Abneigung“. Der Antrieb sollte sich nach unten bewegen.

Box alles zusammen

Ich habe die Hammond-Projektbox zusammen mit den Maschinenschrauben, Distanzstücken und Maschinenschraubenmuttern verwendet, um meine Leiterplatten unterzubringen. Ich habe eine Punktspitze am Lötkolben verwendet, um Löcher in die schwarze Plastikbox zu stechen und Platz für die Drähte durch die Seiten zu schaffen. Ich habe den Kabelbinder verwendet, um zu verhindern, dass der Draht für den Infrarotsensor herausgezogen wird. Die Steuerkabel an der Linearantrieb von Firgelli Automations Ich habe ein Stück Gummi entworfen, um zu verhindern, dass sie herausgezogen werden, damit ich es nutzen kann.

Über den Autor

Richard Bagdonas ist ein Datenintegrationsexperte mit über 15 Jahren Erfahrung in der Integration von Point-of-Sale-, elektronischen Patientenakten-, Kundenbeziehungsmanagement- und Lagerverwaltungssystemen. Richard hat seit seiner Kindheit an Elektronik herumgebastelt und dies ist sein erstes Arduino-Projekt.

Richard ist derzeit Chief Healthcare Architect am MI7, wo er die Integration des Unternehmens in elektronische Patientenakten überwacht.

Tags:

Share this article

Gestaltete Produkte

Linear Actuator - 12v dc
Klassische Linearantriebe für Stangen In Stock
From $109.99USD
water resistant IP66 Premium Linear Actuator
Premium Linearantriebe In Stock
$129.99USD
TVL-170 Pop-Up-TV-Hebebühne für die Heckmontage
TVL-170 Pop-Up-TV-Hebebühne für die Heckmontage In Stock
On Sale From $590.00USD
Bullet Series 50 Cal. Linearaktuatoren
Bullet Series 50 Cal. Linearaktuatoren In Stock
From $279.99USD

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Stellantrieb?

Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte präzise, ​​damit Sie direkte Herstellerpreise erhalten. Wir bieten Versand am selben Tag und kompetente Kundenbetreuung. Verwenden Sie unseren Aktuatorrechner, um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Aktuators für Ihre Anwendung zu erhalten.