Wie stark sind Linearantriebe?

Elektrische Linearaktuatoren können jetzt mit hydraulischen Aktuatoren konkurrieren.

Leistungsstarke Linearantriebe haben sich im Laufe der Jahre stark weiterentwickelt, da die Fortschritte bei Magneten und Elektronik immer besser wurden. Elektromechanische Linearantriebe beziehen ihre Leistung zu 100% aus Magnetismus, ebenso wie jeder AC- oder DC-Elektromotor. Magnete haben sich in den letzten Jahren stark verbessert, ebenso wie Materialien und Technologien für Motorwicklungen.

Die Kombination von Seltenerdmagneten und High-Tech-Materialien macht diese sehr starken Linearaktuatoren aus. Es ist die Elektrizität, die durch diese Motorankerwicklungen und Magnete fließt, die in den Motoren verwendet werden und die sie so stark machen. Um zusammenzufassen, was macht Aktuatoren so stark? Man könnte sagen, dass elektromechanische Linearaktuatoren ihre gesamte Kraft aus dem Magnetismus beziehen und die Kraft aus diesem Magnetismus, der seine gesamte Leistung erzeugt.

Oder doch?

Offensichtlich braucht es mehr als Magnetismus, um die Kraft aus den Aktuatoren herauszuholen, und viele würden argumentieren, was Sie mit all dieser Kraft tun, die zählt. Um genau zu sein, ist es wirklich wichtig, wie Sie all diese Kraft vom Magnetismus der Motoren auf die endgültige Antriebswelle übertragen. Reibungsverluste, Effizienz des Getriebesystems und viele andere Faktoren machen aus, wie stark Linearantriebe tatsächlich sind.

Was ist die Kraftübertragungskette innerhalb eines Linearantriebs?

Die Startleistung, die in den Aktuator gelangt, ist in erster Linie die elektrische Leistung. Dies ist normalerweise eine Wechsel- oder Gleichspannung, wobei die meisten Linearantriebe mit Gleichstrom betrieben werden. 12 V DC ist wahrscheinlich die am häufigsten verwendete Spannung, und die Menge des zugeführten Stroms hängt direkt davon ab, wie viel Strom der Aktuator erzeugen kann. Natürlich ist der Motor so ausgelegt, dass er nur so viel Strom von der Stromquelle verarbeitet. Wenn jedoch nicht genügend Strom vorhanden ist, um den Aktuator mit seinem vollen Potenzial anzutreiben, ist der Aktuator nicht so stark wie er sein könnte.

Wie stark ist ein Linearantrieb?

Batterien bieten die beste Stromquelle für Stellantriebe, da sie in der Regel mit Hunderten von Ampere sofort Strom liefern. Als nächstes kommen die Motoren, die wir bereits erwähnt haben, aber dann kommt das Getriebesystem. Es ist das Getriebe, das die hohe Drehzahl des AD- oder Gleichstrommotors auf eine niedrigere Endwellen- oder Gewindespindeldrehzahl reduziert, und diese Drehzahlreduzierung hat einen sehr schönen kleinen Vorteil ... sie erhöht die Leistung.

Das Erhöhen der Kraft gibt den Aktuatoren die Möglichkeit, ihre Stärke zu erhöhen. Die Art und Weise, wie man es sich vorstellt, ist, wenn man ein Auto fährt, das einen Schalthebel hat. Sie würden niemals in Ihrem Auto im 5. Gang losfahren können. Sie müssen immer im ersten Gang starten. Aber was wirklich im Auto passiert, ist, dass das Getriebe ein hohes Übersetzungsverhältnis (1. Gang) benötigt, um eine Menge Kraft zu erzeugen, um das Auto am Anfang in Bewegung zu setzen, und der einzige Weg, dies zu tun, besteht darin, die Geschwindigkeit von zu verringern einen hochdrehenden Motor und übertragen Sie diese hohe Geschwindigkeit in Kraft.

Super starke Linearantriebe von Firgelli

Mit einer Dauerleistung von bis zu 2.200 lbs und Hüben von 250 mm (10 ") bis 762 mm (30") in Schritten von 125 mm (5 ") bei 12 VDC oder 24 VDC können diese Hochleistungsaktuatoren über einen weiten Bereich von verwendet werden Anwendungen und Branchen.

Wie stark sind Linearantriebe?

Das ist der Firgelli Hochleistungs-Linearantrieb FA-HD-2200-10 Mit einem 10-Zoll-Hub und satten 2.200 lbf oder Leistung. Dieser Aktuator bietet viel Kraft und Leistung. Wenn Sie mit 12 V oder 24 VDC arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, auch in diesen Einheiten Feedback zu erhalten.

Extra starke Linearantriebe

Oben ist die Kraft- und Geschwindigkeitskurven für den Firgell Extra starken Linearantrieb, der eine breite Palette von Anwendungen und branchenspezifischen Anwendungen hat.

So wählen Sie die stärksten Linearantriebe aus

Die Zusammenstellung des Linear Actuators-Systems war noch nie so einfach, wenn man bedenkt, wie viele Optionen Designern heutzutage zur Verfügung stehen, zusammen mit einigen sehr leistungsstarken neuen Werkzeugen, mit denen solche Systeme zu entwerfen sind, und der Verfügbarkeit von stärker integrierten Komponenten und so genannten intelligenten Linearantrieben und fortschrittlichen Mikrocomputern wie Arduinin, ist es keine Überraschung.


Die Kraftfähigkeiten von Aktoren scheinen besser zu werden, vor allem mit den Fortschritten in magnetischen und Steuerungen. Für noch mehr Leistungsgewinnen bei Fluid-Power-Technologien wie der Hydraulik ist eine sehr vertraute Geschichte geworden. Hydraulische Linearantriebe sind immer noch am besten geeignet, wenn es um extrem hohe Kraftkapazität geht, aber elektromechanische Aktuatoren holen auf, vor allem im Bereich der Positionskontrolle. Tatsächlich sind die steuerfähigen elektromechanischen Linearantriebe weit ausgebessert als hydraulische oder pneumatische Systeme.


Die Realität ist, dass es eine breite Palette von linearen Aktuator-Optionen gibt, um die vielen unterschiedlichen Anwendungsanforderungen und Design-Herausforderungen in jeder Branche zu erfüllen. Hier sind einige der besten Beispiele der letzten Zeit.

Für Hilfe bei der Auswahl der richtigen Linear Actuator für Ihre Anwendung haben wir diese Hilfe Blog namens "Kaufen Sie keinen linearen Aktuator, bis Sie dies"

Wie langlebig und zuverlässig starke Linearantriebe?

Haltbarkeit und Zuverlässigkeit hängen von vielen Faktoren ab.Dazu tragen in Anwendungen mit hoher Last die als IP-Bewertungen bezeichneten Umgebungsresistenzwerte bei. Je höher die IP-Bewertung, desto besser ist sie für rauere Umgebungen und desto länger kann sie dauern. Wenn Sie eine Solche Umgebung nicht benötigen, ist die IP-Bewertung möglicherweise nicht so wichtig für Sie. Die höchsten IP-Bewertungen liegen bei IP69K statisch, IP67 statisch und IP66 dynamisch. Auch bei hohen Belastungen können Aktoren immer noch bei Temperaturen von -40 bis +85°C (-40 bis +185°F) arbeiten.

sehr starke Linearantriebe

Firgelli Automations Inc.

www.FirgelliAuto.com

www.FirgelliAuto.ca

www.FirgelliAuto.com.au

Tags:

Share this article

Gestaltete Produkte

12v Linear Actuator
Klassische Linearantriebe für Stangen In Stock
From $119.99USD
Premium Linear Actuators
Premium Linearantriebe In Stock
$135.95USD
TVL-170 Pop-Up-TV-Hebebühne für die Heckmontage
TVL-170 Pop-Up-TV-Hebebühne für die Heckmontage In Stock
On Sale From $590.00USD
12v  Linear Actuators
Bullet Series 50 Cal. Linearaktuatoren In Stock
From $279.99USD

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Stellantrieb?

Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte präzise, ​​damit Sie direkte Herstellerpreise erhalten. Wir bieten Versand am selben Tag und kompetente Kundenbetreuung. Verwenden Sie unseren Aktuatorrechner, um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Aktuators für Ihre Anwendung zu erhalten.