Hall-Effekt-Stromsensoreinheit

      Hall-Effekt-Stromsensoreinheit

      USD
      Model #
      Quantity
      qty limit cart limit

      Versandkostenschätzer

      Note: You must have items in your cart already before you can see the estimated costs to ship your cart. This shipping tool will estimate the total shipping cost for your entire basket.

      Dies ist ein Breakout-Board für den voll integrierten linearen ACS712-Stromsensor auf Hall-Effekt-Basis. Der Sensor liefert eine präzise Strommessung für AC- und DC-Signale. Der ACS712 gibt ein analoges Spannungsausgangssignal aus, das sich linear mit dem erfassten Strom ändert. Das Gerät benötigt 5 VDC für VCC und einige Filterkondensatoren.

      Eigenschaften

      • x05B (5 Amp) Version
      • Rauscharmer analoger Signalpfad
      • Die Gerätebandbreite wird über den FILTER-Pin eingestellt
      • 5 µs Ausgangsanstiegszeit als Reaktion auf den Stufeneingangsstrom
      • 80 kHz Bandbreite
      • Gesamtausgangsfehler 1,5% bei TA = 25 ° C.
      • Flaches SOIC8-Paket mit geringem Platzbedarf
      • 1,2 mΩ Innenleiterwiderstand
      • 2,1 kVRMS minimale Isolationsspannung von Pin 1-4 zu Pin 5-8
      • 5,0 V, Einzelversorgungsbetrieb
      • Ausgangsempfindlichkeit 66 bis 185 mV / A.
      • Ausgangsspannung proportional zu AC- oder DC-Strömen
      • Werkseitig auf Genauigkeit zugeschnitten
      • Extrem stabile Ausgangsoffsetspannung
      • Magnetische Hysterese nahezu Null
      • Ratiometrische Ausgabe der Versorgungsspannung