Arten von elektrischen Linearantrieben

Firgelli Automations verkauft verschiedene Arten von elektrischen Linearantrieben. Dieser Blog-Beitrag enthält eine kurze Beschreibung der verschiedenen Typen und ihrer typischen Verwendung.

Linearantriebe im Stabstil

Linearantriebe im Stabstil sind die am häufigsten gesehenen Aktuatoren. Der grundlegende Stangenaktuator besteht aus einem Motor, einem Getriebe, einer Gewindespindel und einer Stange. Der Motor wandelt elektrische Energie in mechanische Rotation um. Das Getriebe verringert dann die Drehzahl, erhöht aber das Drehmoment. Das Getriebe wird auch verwendet, um die Drehbewegung auf die Gewindespindel zu übertragen. Wenn sich die Leitspindel dreht, bewegt sich schließlich die Stange des Aktuators entlang der Leitspindel nach außen, wodurch die lineare Bewegung erzeugt wird. Der Abstand, um den sich die Stange vom Körper des Aktuators nach außen erstreckt, ist der Hub. Bei Aktuatoren im Stangenstil ist der Motor manchmal parallel zur Stange positioniert, wie unten gezeigt, oder er kann senkrecht zur Stange stehen, wie bei unserem Deluxe Rod Aktuatoren.

 

Arten von Aktuatoren

 

Da Linearantriebe im Stabstil so häufig sind, werden sie häufig in verschiedenen Anwendungen eingesetzt und verfügen über einen weiten Bereich von Hublängen und Kraftwerten. Sie werden auch zusätzliche Funktionen sehen, wie z Feedback, auf die weiter unten näher eingegangen wird. Insgesamt sind Linearantriebe im Stabstil ideal für eine Vielzahl von Anwendungen, von industriellen Anwendungen bis hin zu DIY-Projekten.

Linearantriebe der Bullet-Serie

Unser GeschossreiheLinearantriebe sind eine einzigartige Version eines Linearantriebs im Stangenstil, bei dem Motor und Getriebe mit der Stange und der Gewindespindel ausgerichtet sind. Dies gibt diesen Aktuatoren ein längeres, aber dünneres Profil, wie im folgenden Video gezeigt. Dies macht sie ideal für enge Räume, in denen sonst der Motor stören könnte, und verleiht dem Aktuator eine verbesserte Ästhetik.

Linearaktuatoren verfolgen

Linearaktuatoren verfolgen sind wie Stangenlinearaktuatoren, da sie aus einem Motor, einem Getriebe und einer Gewindespindel bestehen. Anstelle einer Stange verwenden diese Aktuatoren jedoch einen Gleitschlitten. Dieser Gleitwagen bewegt sich beim Drehen entlang der Spur der Gewindespindel und gibt diesen Aktuatoren ihren Namen. Aus diesem Grund entspricht der Hub eines Linearantriebs der Spur der Länge der Gewindespindel. Dies bedeutet, dass diese Aktuatoren eine feste Länge haben. Es macht sie einfacher zu konstruieren als Linearantriebe im Stabstil, aber es bedeutet auch, dass ihnen die Teleskopbewegung fehlt, die Aktuatoren im Stabstil haben. Kettenantriebe sind auch anfälliger für Schmutz, da die Gewindespindel freigelegt ist, damit sich der Gleitwagen entlang dieser bewegen kann. Sie können mehr über Spurlinearantriebe erfahren Hier

Arten von Aktuatoren
 

Schienenlinearantriebe sind ideal für Schiebeanwendungen und werden häufig in kundenspezifischen Schränken und mit Schiebetüren verwendet. In Situationen, in denen Sie sich entlang einer Achse bewegen und keine Teleskopbewegung benötigen, können Sie einen Linearantrieb mit Spur über einem Linearantrieb im Stabstil verwenden.

Säulen heben

Hebesäulen, wie die anderen elektrischen Linearantriebe elektrische Energie in lineare Bewegung umwandeln und, wie Stab-aktoren, teleskopische lineare Bewegung liefern. Sie bestehen auch aus einem Motor, Getriebe und Bleischraube.  Anstatt jedoch eine Stange zu verlängern, bewegt die Bleischraube eine Säule heraus. Hubsäulen haben in der Regel mehrere Stufen, die verwendet werden, um die Verlängerungslänge in zwei Hälften zu teilen und die Spalte in ein noch kleineres Profil zu reduzieren. Hebesäulen sind so konzipiert, dass sie vertikal aufrecht ausgerichtet sind. Dies ist zwar ein wenig eine Einschränkung, ermöglicht es ihnen jedoch, stabiler als andere elektrische Linearantriebe zu konstruiert und ohne zusätzliche Halterungen installiert zu werden.

 

Das Design dieser Hebesäulen macht sie ideal für die Hausautomation und sie werden oft in Stehtische Und TV-Aufzüge. Sie können auch in benutzerdefinierten DIY-Anwendungen verwendet werden, wie in der Pop-up-Weinkeller Unten.

 

Andere unterschiedliche Faktoren

Innerhalb jeder Art von elektrischer Linearantrieb, finden Sie verschiedene Versionen. Sie unterscheiden sich in der Regel nach Spezifikationen wie Geschwindigkeit,Hublänge, Kraftbewertungund Spannungsversorgung. Es gibt auch Möglichkeiten,Feedbackbereitgestellt und die Art des Feedbackssowie verschiedeneIP-Bewertungs, die bestimmt, wie gut das Gehäuse die internen Komponenten vor Verunreinigungen schützt.

Tags:

Share this article

Vorgestellte Sammlungen

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Stellantrieb?

Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte präzise, ​​damit Sie direkte Herstellerpreise erhalten. Wir bieten Versand am selben Tag und kompetente Kundenbetreuung. Verwenden Sie unseren Aktuatorrechner, um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Aktuators für Ihre Anwendung zu erhalten.