Sind Sitz- und Stehpulte ebenso vorteilhaft wie trendy?

Laut einer neuen Studie der Health Science Center School of Public Health der Texas A & M University sind sie es - aber nicht nur für die Gesundheit der Arbeitnehmer. Die beliebten Schreibtische verbesserten auch ihre Produktivität - erheblich

sitzen stehen Schreibtisch

Es wurden Sitz- und Stehtische mit halbautomatischen Positionsänderungen entwickelt, um die Benutzer daran zu erinnern, während der Büroarbeit regelmäßig zwischen Sitz- und Stehhaltung zu wechseln. Tests des Systems zeigten eine gute Compliance der Benutzer: Die Nutzungsmuster des Schreibtisches blieben während der gesamten 2 Monate nach dem Eingriff erhalten.

Benutzer berichteten, dass das neue System ihre Arbeit nicht beeinträchtigte, dass es sich positiv auf ihre Wahrnehmung von Gesundheit und Wohlbefinden auswirkte und dass sie das System gerne über den Interventionszeitraum hinaus weiter verwendet hätten.

Dies könnte daher eine vielversprechende Maßnahme sein, um die angemessene Nutzung von Stehpulten sicherzustellen und deren Nutzung über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten. TECHNISCHER ZUSAMMENFASSUNG Hintergrund: Die Einführung von Sitz-Steh-Tischen wurde als Initiative vorgeschlagen, um das sitzende Verhalten von Büroangestellten zu verringern und damit das Risiko negativer kardiometabolischer Gesundheitseffekte zu verringern. Die ordnungsgemäße und nachhaltige Verwendung solcher Tabellen ist jedoch eine Herausforderung für eine erfolgreiche Implementierung geblieben. Zweck: Bewertung eines neuen Systems, das entwickelt wurde, um die Verwendung von Sitz-Steh-Tischen zu fördern und aufrechtzuerhalten.

Methoden: Das System wurde so programmiert, dass die Position des Tisches zwischen den Positionen „Sitzen“ und „Stehen“ gemäß einem regulären voreingestellten Muster geändert wird, wenn der Benutzer den vom System generierten Eingabeaufforderungen vor jeder Änderung zugestimmt hat. Der Benutzer kann auf die vom System generierten Eingabeaufforderungen reagieren, indem er die Änderungen genehmigt, ablehnt oder um 2 Minuten verschiebt. Wir haben Benutzer-Compliance-Daten erhalten, als dieses System nach jeweils 50 Minuten Sitzen auf einen Zeitplan von 10 Minuten Stehen programmiert wurde.

Die Einhaltung wurde unter neun Büroangestellten untersucht, denen 2 Monate lang der halbautomatische Sitz-Steh-Tisch angeboten wurde. Ergebnisse: Das System gab während des gesamten Zeitraums 12 bis 14 Warnungen pro Tag aus. Die durchschnittliche Akzeptanzrate lag zwischen 75,0% und 82,4%, und die Ablehnungsrate lag zwischen der ersten und achten Woche der Intervention zwischen 11,8% und 10,1% (Unterschied statistisch nicht signifikant).

In der ersten Woche nach der Einführung stand der Tisch durchschnittlich 75,2 Minuten lang im Stehen und stieg in der achten Woche leicht auf 77,5 Minuten an. Schlussfolgerungen: Da sich die Arbeitnehmer im Wesentlichen vor der Einführung des Tisches hinsetzten, deuten diese Ergebnisse darauf hin, dass das System gut angenommen wurde und zu einer wirksamen Reduzierung des Sitzens während der Arbeitszeit führte.

Benutzer berichteten auch, dass das System einen positiven Beitrag zu ihrer Gesundheit und ihrem Wohlbefinden geleistet hat, ohne ihre reguläre Arbeit zu unterbrechen, und dass sie den Sitz-Steh-Tisch auch über den Zeitraum von 2 Monaten hinaus als Teil ihrer regulären Arbeit weiter verwenden möchten. Die Konformität über einen Zeitraum von 2 Monaten hinaus muss jedoch überprüft werden.

Sie können alle Firgelli anzeigen Sitzen Sie Stehpulte hebt hier.

Tags:

Share this article

Vorgestellte Sammlungen

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Stellantrieb?

Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte präzise, ​​damit Sie direkte Herstellerpreise erhalten. Wir bieten Versand am selben Tag und kompetente Kundenbetreuung. Verwenden Sie unseren Aktuatorrechner, um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Aktuators für Ihre Anwendung zu erhalten.