Linearführungen VS Schubladenführungen

Linearführungen VS Schubladenführungen

 

In vielen Anwendungen mit Linearantrieben benötigen Sie möglicherweise zusätzliche Stützen, um das gewünschte Objekt zu bewegen oder Ihren Linearantrieb vor ungleichmäßigen Belastungen zu schützen. Im Allgemeinen stehen Ihnen zwei Unterstützungsoptionen zur Auswahl. Linearführungen und Schubladenführungen. Aber was ist der Unterschied? Warum wählen Sie eine über die andere und woher wissen Sie, welche für Ihre Anwendung am besten geeignet ist? Das Ziel dieses Blogs ist es, die Unterschiede zwischen diesen beiden Geräten zu erklären und Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches für Ihr nächstes Projekt verwendet werden soll.

Linearführungen

Linearführungen sind Stützmechanismen, die verwendet werden, um schwere Lasten zu tragen und eine gerade und ebene lineare Bewegung sicherzustellen. Linearführungen bestehen normalerweise aus zwei Komponenten. der Gleitwagen und die Schiene. Der Gleitwagen ist das Element, das sich entlang der Schiene bewegt und die angebrachte Last trägt. Das Design des Gleitwagens und der Schiene hängt von der Art der Linearführung ab. Die beiden häufigsten Arten von Linearführungen sind die Gleitkontaktführungen und Rollenlagerführungen. Linearführungen ermöglichen es Ihnen, eine erhebliche Menge an Gewicht mühelos entlang einer einzelnen Achse zu bewegen, und ihre Tragfähigkeit ermöglicht eine lineare Bewegung ohne Einschränkung. Wenn Sie mehr über Linearführungen erfahren möchten, lesen Sie unsere Linear Bearing 101 Blog. Linearführungen sind häufig verwendet in vielen Industriemaschinen und werden häufig in CNC-Maschinen und 3D-Druckern verwendet.

Schubladenführungen

EIN Schubladenführung ist ein Mechanismus, der ein Objekt tragen kann und eine Teleskopbewegung in einer Achse ermöglicht. Schubladenführungen funktionieren im Allgemeinen mit einem Schubladenelement, das über ein Schrankelement gleitet, wodurch der gesamte Mechanismus ein- oder ausgefahren werden kann. Im Allgemeinen verwenden Sie in jeder Anwendung ein Paar Schubladenführungen und stoßen höchstwahrscheinlich auf zwei Haupttypen: Rollenführungen und kugelgelagerte Folien, obwohl kugelgelagerte Schubladenführungen eine bieten größere Tragfähigkeit und längere Verlängerungen. Wenn Sie mehr über Schubladenführungen erfahren möchten, besuchen Sie unsere Schubladenfolien 101 Blog um mehr zu lernen. Schubladenführungen werden häufig in einer Vielzahl von Haushalts- oder Büroanwendungen wie Schreibtischschubladen, Küchenschränken und herausziehbaren Schneidebrettern verwendet, können jedoch in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet werden, die ein lineares Ein- und Ausfahren erfordern.

 

Was ist der Unterschied?

Basierend auf den obigen Beschreibungen haben Sie wahrscheinlich vermutet, dass einer der größten Unterschiede zwischen Linearführungen und Schubladenführungen darin besteht, dass Schubladenführungen teleskopisch sind und Linearführungen nicht. Da der Gleitwagen entlang der Schiene gleitet, muss die Schiene so lang sein wie der Bereich der Linearführung. Bei Schubladenführungen gleitet das Schubladenelement über das Schrankelement, wodurch der Mechanismus verlängert und eine Verlängerung ermöglicht wird. Aufgrund dieser Teleskopfähigkeit werden Schubladenführungen häufig in Schränken über Linearführungen verwendet, können aber auch in Industrie- und Roboteranwendungen verwendet werden, wie im folgenden Video gezeigt, in dem der Roboterarm ein Paar Schubladenführungen verwendet, damit der Arm dies ermöglicht kollabieren und verlängern.

 Ein weiterer Unterschied zwischen Linearführungen und Schubladenschlitten besteht darin, dass Linearführungen für verschiedene Arten von Kräften ausgelegt sind, einschließlich ungleichmäßiger und seitlicher Belastung, während Schubladenschlitten dies nicht sind. Wenn Sie sich die Spezifikationen von Linearführungen ansehen, sehen Sie oft Drehmomentspezifikationen für diese Linearführung, die beschreibt, wie viel das Drehmoment der Führung aufgrund von Ausschaltkräften verarbeiten kann. Manchmal werden auch Linearführungen angezeigt, die unterschiedliche Lastwerte für Druck- und Zuglasten aufweisen. Diese verschiedenen Kraft- und Drehmomentwerte sind gegeben, da Linearführungen zum Schutz von Betätigungskomponenten sowie zum Einsatz in unterschiedlichen Ausrichtungen gestaltet sind. Für Schubladenschlitten sind sie oft für den Einsatz in einer einzigen Ausrichtung konzipiert und nicht für die Handhabung beträchtlicher Drehmomente ausgelegt. In der Regel werden Schubladenschlitten entweder in einer üblichen Schrankanwendung verwendet, bei der ein Paar Schubladenschlitten eine kantige Hebellast unterstützt, die senkrecht zur Schwerkraft ist, oder als Hilfslinien in Pop-up-Anwendungen verwendet werden, bei denen die Folien keine große Last tragen, sondern zur Stabilisierung des Objekts verwendet werden. Es gibt Schubladenschlitten, die unter der Last montiert werden sollen, und einige, die sowohl seitlich als auch unten montiert werden können, aber die Lastspezifikationen variieren für die unterschiedliche Ausrichtung. Da Linearführungen für die Handhabung verschiedener Arten von Lasten ausgelegt sind, sind sie viel dicker als Schubladenschlitten und benötigen mehr Platz für die Installation.

Welches sollte ich wählen?

Ihre Wahl zwischen der Verwendung eines Schubladenschlittens oder einer Linearführung hängt fast vollständig von Ihrer Anwendung ab. Die oben beschriebenen Konstruktionsunterschiede machen deutlich, dass bestimmte Anwendungen besser für Linearführungen geeignet sind, während andere besser für Schubladenschlitten geeignet sind. Wenn Ihre Anwendung einer gängigen Gehäuseanwendung ähnelt oder Wenn Sie Teleskopbewegung benötigen, dann schubladen Dias vielleicht die beste Option für Ihre Anwendung. Wenn Sie eine Unterstützung benötigen, um eine betätigende Komponente zu stabilisieren und vor ungleichmäßigen Lasten und Drehmomenten zu schützen, dann sind Linearführungen eine gute Option für Sie. Es gibt auch viele Fälle, in denen sowohl Linearführungen als auch Schubladenfolien verwendet werden können, und in diesem Fall müssen Sie die Unterschiede zwischen diesen Stützen priorisieren, um zu entscheiden, welche für Sie bestimmt wird. In vielen Projekten können Sie Ihren Mechanismus rund um die von Ihnen bevorzugte Unterstützung entwerfen und deren Einschränkungen in anderen Aspekten Ihres Designs ausholen.

Tags:

Share this article

Vorgestellte Sammlungen

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Stellantrieb?

Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte präzise, ​​damit Sie direkte Herstellerpreise erhalten. Wir bieten Versand am selben Tag und kompetente Kundenbetreuung. Verwenden Sie unseren Aktuatorrechner, um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Aktuators für Ihre Anwendung zu erhalten.