Auswahl der rechten Schubladenfolien

WIE WÄHLEN SIE DIE RICHTIGEN SCHUBLADEN

Die Auswahl der richtigen Schubladenführungen für Ihre Anwendung kann kompliziert erscheinen. Es gibt so viele Typen auf dem Markt, einige sind sehr kompliziert zu installieren und erfordern einen Fachmann, andere sind sehr einfach und können von jedem ausgeführt werden. Wie wählen Sie aus allen Optionen aus?

Bei der Auswahl der idealen Schubladenführungen sind drei grundlegende Dinge zu beachten.

  1. Schubladenführung oder Erweiterung: Dies bezieht sich darauf, wie weit die Schublade vollständig geöffnet sein soll.
  2. Gewichtskapazität:Die meisten Schubladenführungen im Stil eines großen Ladengeschäfts sind billig hergestellt und bieten nicht viel Gewicht. Wenn die Schubladenführungen vollständig ausgefahren sind, nimmt die Gewichtskapazität erheblich ab, typischerweise um 50%. Es ist wichtig zu bestimmen, ob sich die Gewichtskapazität darauf bezieht, wann die Schublade geschlossen oder geöffnet ist. Alle Firgelli Schubladenführungen Gewichtskapazitäten sind für vollständig geöffnet ausgelegt. Baumärkte geben diese Gewichtskapazität normalerweise an, wenn sie geschlossen sind. Seien Sie also vorsichtig.
  3. Montageort:Seitlich montierte Schubladenführungen sind am beliebtesten und am einfachsten zu installieren. Center Mount und Undermount sind ebenfalls Optionen.

Welche Länge der Schubladenführungen benötigen Sie?

Beschreibung der Erweiterung der Schubladenführungen

Schubladenführungen Im Allgemeinen sind Verlängerungslängen zwischen 10 und 32 Zoll erhältlich, um eine breite Palette von Möbelanforderungen zu erfüllen. Wir empfehlen Ihnen, eine Schieblänge zu wählen, die der Größe Ihrer Schublade entspricht. Daher müssen Sie zuerst die Tiefe Ihrer Schublade messen. Sobald Sie die erforderliche Länge der Verlängerung kennen, müssen Sie auch die geschlossene Länge messen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gekaufte Schubladenlänge tatsächlich passt, sobald sie geschlossen ist, ohne aus dem Schrank herauszustechen. Aus diesem Grund möchten Sie wahrscheinlich eine Schubladenführung im Teleskopstil auswählen.

Was ist eine Teleskopschublade?

Teleskopschubladen haben normalerweise drei Abschnitte innerhalb jeder Folie. Dies ermöglicht beispielsweise eine Verlängerung um 20 Zoll, selbst wenn die Schubladenführungen im geschlossenen Zustand 20 Zoll lang sind. Wenn dies eine zweiteilige Schubladenführung wäre, wäre es nicht möglich, 100% ihrer geschlossenen Länge zu verlängern. Das Maximum, das Sie erhalten könnten, wäre vielleicht 15 ", aber die Gewichtskapazität wäre infolgedessen sehr gering.

So wählen Sie die richtigen Schubladenführungen aus

Berücksichtigen Sie als Nächstes die Art der Halterung und messen Sie die Anforderungen an die Gleitlänge entsprechend aus. Wenn Sie seitliche oder seitlich untermontierte Objektträger verwenden möchten, müssen Sie den Abstand zwischen der Innenseite der Rückseite des Gehäuses und der Vorderkante des Gehäuses messen. Subtrahieren Sie dann ungefähr 1 Zoll von dem für die erforderliche Gleitlänge.

Bei mittleren Objektträgern messen Sie einfach die Länge der Schublade, da die Objektträgerlänge gleich sein muss. Beachten Sie jedoch, dass es bei diesem Montagestil ein Problem gibt, auf das wir im nächsten Abschnitt eingehen werden.

Es ist sehr wichtig, dass die Messungen korrekt sind. Wenn Ihre Folien kürzer als die Schubladenlänge sind, bieten sie möglicherweise nicht genügend Öffnungslänge oder ausreichende Unterstützung, sobald sie vollständig geöffnet sind. Sie könnten sogar dazu führen, dass die Schublade nachgibt und irgendwann herunterfällt.

Wie viele Schubladenführungen brauche ich?

Die Gewichtskapazität bestimmt die maximale Last, die ein Schubladenschlitten aufnehmen kann. Das Bestimmen der typischen Aufnahmekapazität der Schublade und deren Berücksichtigung ist besonders wichtig, wenn Sie Folien für den harten Einsatz installieren, da die meisten Schubladenführungen mit großem Laden keine Gewichtskapazität von mehr als 50 lbs bieten. Alle Schubladenführungen von Firgelli beginnen bei einem Gewicht von 400 lbs.

Schubladenführungen sind normalerweise für 50 bis 100 Pfund ausgelegt, und für Haushaltszwecke sind Folien mit geringerem Gewicht in Ordnung und machen die Arbeit gut. Unsere Spezialität, wenn es um Schubladenführungen geht, ist für Hochleistungs-Schubladenführungen mit extra langem Hub.  

Montagetypen

Die Entscheidung für den Montagetyp ist wichtig, aber höchstwahrscheinlich wurde er bereits vom Schrankdesign für Sie entschieden. Es gibt drei Montagetypen: Seitenmontage, Mittelmontage und Untermontage. Bei der Bestimmung des am besten geeigneten Montagetyps müssen Sie den Abstand zwischen der Schranköffnung und dem Schubladenkasten berücksichtigen.

1. Seitlich montieren

Seitlich montierte SchubladenführungenSchubladenführungen für die seitliche Montage werden normalerweise in Sätzen oder Paaren mit Folien für jede Seite der Schublade geliefert. Sie werden entweder mit Rollen- oder Kugellagermechanismen geliefert und erfordern einen Abstand von mindestens 1/4 Zoll zwischen den Seiten der Schranköffnung und den Schlitten. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Schubladenführungen, die für die seitliche Montage geeignet sind: Teleskopverlängerungen und Rollenlagerschlitten. Die einfachen zweiteiligen Rollenlagerschlitten sind das, was Sie in den meisten Küchenschränken finden. Sie sind billig und weit verbreitet, erlauben jedoch keine sehr lange Verlängerung und ihre Gewichtskapazität ist auf 50 Pfund begrenzt.

Teleskop-Verlängerungsschlitten bieten jede gewünschte Verlängerungslänge und können sehr viel Gewicht aufnehmen. Firgelli Hochleistungs-Schubladenführungen können bis zu 500 Pfund Gewicht mit Verlängerungen von bis zu satten 60 Zoll tragen.

Die Installation dieser beiden Arten von Schubladenführungen ist recht einfach und kann von jedem mit Maßband, Schraubenzieher und Holzschrauben durchgeführt werden.

2. Mittelhalterung

Schubladenführungen in der Mitte

Schubladenführungen in der Mitte werden einzeln verkauft, da sie in der Mitte unter der Schublade montiert und flach liegen. Der Nachteil dabei ist, dass der Schubladenschlitten 80% seiner Gewichtskapazität verliert, wenn er in dieser Ausrichtung gedreht wird. Der Vorteil ist jedoch, dass die Schlitten auch bei geöffneter Schublade verborgen sind und Sie nur einen pro Schublade benötigen. Dieser Stil ist ideal, wenn Sie die Folien versteckt halten und eine geringe Gewichtskapazität haben möchten. Der erforderliche Abstand wird durch die Dicke des Objektträgers in diesem Stil bestimmt.

3. Untersteigen

Schubladenschiebeseite unter Montagetyp

Diese Schlitten sind kugelgelagert und werden paarweise geliefert, erstrecken sich jedoch nicht über die gesamte Länge, die der geschlossenen Länge entspricht. Sie sind an den Schrankseiten montiert und mit Verriegelungsvorrichtungen an der Unterseite der Schublade verbunden. Sie erfordern weniger Freiraum, normalerweise etwa 3/16 "bis 1/4" für jede Seite, und es kann etwas mehr Arbeit sein, sie zu installieren.

Wenn Sie nach hochwertigen Schubladenführungen mit außergewöhnlicher Gewichtskapazität und Verlängerungslänge suchen, finden Sie die folgenden Links zu Schubladenführungen von Firgelli Autmations.

10 "bis 50" Schubladenführungen mit einem Gewicht von 400 lbs

40 "bis 60" Schubladenführungen mit einem Gewicht von 500 lbs

Share this article

Vorgestellte Sammlungen

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Stellantrieb?

Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte präzise, ​​damit Sie direkte Herstellerpreise erhalten. Wir bieten Versand am selben Tag und kompetente Kundenbetreuung. Verwenden Sie unseren Aktuatorrechner, um Hilfe bei der Auswahl des richtigen Aktuators für Ihre Anwendung zu erhalten.